Bregenzer Festspiele

Bregenzer Festspiele

Magische Momente am See

Inmitten einer bezaubernden Landschaft im westlichsten österreichischen Bundesland Vorarlberg gelegen, präsentieren die Bregenzer Festspiele aber nicht nur unter freiem Himmel hochkarätige Kunst.

Ob unvergessliche Opern-Uraufführungen und konzertante Kostbarkeiten im Festspielhaus, Unerhörtes im Rahmen von Kunst aus der Zeit auf der Werkstattbühne oder berührende Kleinode der Opernliteratur im Vorarlberger Landestheater.

 

Die Festspielbühne auf der interaktiven Karte  Zurück zur Übersicht

Fakten

Die Bregenzer Festspiele 2016 finden von 20. Juli bis 21. August 2016 statt. Das Sommerfestival lockt in diesen Monaten mit mehr als achtzig Aufführungen rund 200.000 Besucher in das Dreiländereck zwischen Alpen und Bodensee.

Aus künstlerischem Anspruch und der Leidenschaft für das Außergewöhnliche entstehen magische Momente am See.